Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Ausbildung „H.E.L.P.-Berater*in“


Mein Statement als Entdecker der

"Symbolsprache des Unterbewusstseins".

In mehr als 25 Jahren habe ich die "Symbol-Methode" empirisch erforscht
und stetig weiterentwickelt. Es war mir immer ein besonderes Anliegen,
die verborgene Bedeutung der Symbole  GEHEIM  zu halten,
um einen Missbrauch zu verhindern. Das heißt, dass niemand (außer mir selbst)

die verborgene Bedeutung der Symbole kennt.

In diesem Sommer feiere ich meinen 67. Geburtstag.

Allmählich ziehe ich mich von der Alltagsarbeit als H.E.L.P.-Berater zurück -
konzentriere mich nun vermehrt
auf die Ausbildung von Nachfolgern -
gebe mein umfangreiches Wissen an geeignete Menschen weiter.

Ich habe mich entschlossen (nach einem Eignungs-Test) Interessenten
als Schüler*innen anzunehmen und einem relativ kleinen Kreis
die Türe zu den Geheimnissen der  „H.E.L.P.-Methode“  zu öffnen.
Mit der Ausbildung gebe ich mein komplettes Know-how weiter.

Ausbildung:
Interessenten, welche die erforderlichen Voraussetzung dafür mitbringen

erhalten eine persönliche Ausbildung - mit permanenter Betreuung.

Die Ausbildung besteht aus 12 schriftlichen Lehr-Abschnitten.
Die 12 Teile sind jeweils einem eigenen Thema gewidmet
und werden monatlich verschickt.
Nach 1 Jahr ist die Ausbildung beendet und schließt

(auf Wunsch) mit einer Prüfung ab.

Die
Ausbildungsteile 1-11 enthalten Aufgaben, deren Bearbeitung freiwillig ist.
Der 12. Teil enthält das "Begriffe-Lexikon"
und damit mein komplettes Know-how.

Nach erfolgreich bestandener Prüfung und Beendung der Ausbildung
überreiche ich ein Zertifikat,  welches nicht nur die Ausbildung nachweist -
sondern auch die Fach-Qualifizierung als H.E.L.P.-Berater*in dokumentiert.


Neben dem Fach-Können wird während der Ausbildung auch kaufmännisches

und organisatorisches Basis-Wissen vermittelt. Im Mittelpunkt steht das Thema
"Empfehlungs-Marketing".

Während der Ausbildung
besteht die Möglichkeit, erstes Geld zu verdienen.

Die gesetzlichen bzw. steuerlichen Einzelheiten zur Gründung eines Gewerbes
werden während der Ausbildung vermittelt.

Es empfiehlt sich, als H.E.L.P.-Berater*in zunächst nebenberuflich zu agieren,
bis ein ausreichend großes Klientel aufgebaut ist.

Der Lehrgang enthält auch Tipps für die Öffentlichkeitsarbeit.
Gestützt auf das erlernte Wissen sind öffentliche Präsentationen einfach.

Wichtiger als das fachliche und kaufmännische Geschick ist die Einfühlung
in Rat-suchende Menschen.  Wer  „H.E.L.P.-Berater*in“  werden will,
sollte eine ausgeprägte soziale Kompetenz besitzen.

Die H.E.L.P.-Beratung befasst sich mit Menschen in Problem-Situationen.
Damit muss der/die H.E.L.P.-Berater*in umgehen und flexibel agieren können -
denn jede Rat-suchende Person und jede Fragestellung ist anders.

Die Ausbildung erfordert Zeit zum intensiven Lernen und Üben
bzw. zur Bearbeitung der Aufgaben. 2-3 Stunden pro Woche
bzw. 10-15 Stunden pro Monat sind die absolute Untergrenze.
Ehrgeizige Schüler*innen die wissen was sie wollen - nehmen sich mehr Zeit.

Bloßes Durchlesen der Unterlagen reicht nicht ...

Gesamt-Kosten für die Ausbildung:

12 Monatsraten               je € 290,- = € 3'480,-
1 Gesamtzahlung (10 % Nachlass) = € 3'132,-

Buch
blockHeaderEditIcon

Jetzt mein E-Book GRATIS herunterladen

Der Text ist leicht verständlich -
tiefenpsychologisches Fachwissen ist nicht nötig.
Lernen Sie die "H.E.L.P.-Methode" richtig kennen ...
Es warten u.a. auf Sie:
Viele Anwendungs-Beispiele und interessante Dialoge mit Klienten.

Jetzt das Gratis E-Book herunterladen ...

Beratung
blockHeaderEditIcon

Jetzt Probe-Analyse" anfordern!



Das Gespräch dauert ca. 15 Minuten und ist KOSTENLOS.
Sie können unverbindlich testen, ob Ihnen die H.E.L.P.-Methode
nützlich erscheint. Wenn Sie wollen, können Sie anschließend
eine schriftliche Expertise in Auftrag geben, die (je nach Aufwand)
ab   € 180,- kostet.

Hier klicken ...

Bottom1
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Hier können Sie mit uns in Kontakt treten.

HELP-Beratungs-Service
Am Anger 7
87634 Obergünzburg

Tel.: 08372 9807172
Fax: 08372 9807178

E-Mail: info@entscheidung-hilfe.de

Ihr Ansprechpartner:

Gottfried Angeli

Hier können Sie uns folgen:



 

Bottom2
blockHeaderEditIcon

  

Bottom3
blockHeaderEditIcon

Newsletter

Ich beabsichtige einen Newsletter aufzubauen.
Sie können sich gerne in das folgende Formular eintragen, ich werde Ihnen dann eine Einladung zum Newsletter zusenden.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*